Warum nicht gleich?! von Dr. Alfred Wiater

Das Buch beginnt mit einem theoretischen Teil, in welchem erläutert wird, wo Prokrastination im öffentlichen Leben vorkommt, welche Vorteile, Nachteile und Folgen es hat.

Der nächste Abschnitt beschäftigt sich damit, welche Ursachen Prokrastination hat und welche Umstände in der Kindheit und im Umfeld dazu führen können.

Danach geht es los mit praktischen Beispielen und im Kapitel sechs wird deutlich, dass der Autor Schlafmediziner und Schlafforscher ist, denn er geht ausgiebig auf die Bedeutung des Schlafes ein.

Im nächsten Abschnitt gibt er Tipps zum Umgang mit Prokrastinierern sowohl im privaten Umfeld als auch im Beruf.

Das Buch endet mit Tipps, wie man mit dem Aufschieben umgeht und wie man es vermeiden kann. Der Autor beleuchtet noch den historischen Kontext und es gibt ein 10-Punkte-Check, bei dem die Lesenden überprüfen können, in wie weit sie selbst davon betroffen sind.

Das Buch hat mir gut gefallen. Es wird sehr viel theoretisches Wissen vermittelt, welches durch Praxisbeispiele aufgelockert wird. Besonders gut gefallen hat mir der letzte Abschnitt des Buches, wo der Autor handfeste Tipps gibt.